Der teuerste Oldtimer der Welt

von | Mrz 6, 2023 | Allgemein | 0 Kommentare

5/5 - (1 vote)

Oldtimer sind nicht immer eine sinnvolle Wertanlage. Doch seit 2022 gibt es offiziell einen neuen Sieger auf dem Treppchen der teuersten Oldtimer der Welt.

Ferrari vom Thron gestoßen

Bis Mai 2022 war der teuerste Oldtimer der Welt ein Ferrari, genauer der Ferrari 250 GTO von 1962. Dabei war die Auktion, die den neuen Rekordhalter machte, 2022 nicht die einzig erfolgreiche im Oldtimerbereich, die schwindelerregende Summen einspielt. Die zweit- und drittgrößte Summe wurden jedoch wieder für Ferraris ausgegeben.

Doch wer hat es nun geschafft, den Ferrari 250 GTO vom Thron zu stoßen? Tja, bei dem offiziell teuersten Oldtimer der Welt handelt es sich um einen Mercedes. Für 143 Millionen Dollar, das sind umgerechnet etwa 135 Millionen Euro, verkaufte sich der Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé von 1955. Damit hat er den Preis seines Vorgängers nicht nur übertroffen, sondern mehr als verdreifacht.

Der Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé

Der Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé ist einer von nur zwei jemals hergestellten Modellen. Beide befanden sich bis 2022 im Besitz des Werkes. Das zweite Modell ist noch immer im Museum ausgestellt. Der größte Unterschied der beiden Varianten liegt in der Innenausstattung. Der Museums-Wagen hat eine blaue Innenausstattung, der jetzt verkaufte Wagen ist hingegen innen rot ausgestattet.

„Unser“ Uhlenhaut Coupé wurde auf einer geheimen Auktion im Mercedes Museum an einen anonymen Käufer versteigert. Mit dem schier enormen Preis, den er erzielte, ist er das teuerste Auktionsauto 2022, der teuerste Oldtimer der Welt und ganz nebenbei das teuerste Auto überhaupt.

Gebaut wurden die Uhlenhaut Coupés nicht für das Museum oder die geheime Garage eines anonymen Käufers. Stattdessen baute Mercedes die beiden Wagen für die Marken-WM 1956. Es ist ein sportlicher 8-Zylinder Motor mit 222 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h.  Es handelt sich im Grunde also um Formel-1-Wagen des Herstellers. Allerdings entschied Mercedes noch im Oktober 1955, aus dem Sportwagenrennen auszusteigen. Auch ein letztes Abschiedrennen (und damit ein erstes Rennen für den Uhlenhaut Coupé) kam nicht zustande, da 1956 das Langstreckenrennen Carrera Panamericana nicht stattfand.

Stattdessen nutzte der damalige Entwicklungsleiter Rolf Uhlenhaut einen der beiden Wagen als Dienstwagen. So kam der Mercedes-Benz 300 SLR Coupé zu seinem vollen Namen. Bei dem versteigerten Exemplar handelt es sich um ein fahrbereites Coupé mit Flügeltüren und zwei Sitzen mit Straßenzulassung.

Was macht Oldtimer teuer?

Wir haben in unserem Beitrag zum Thema „Oldtimer als Wertanlage“ bereits festgestellt, dass nicht jeder Oldtimer sich als Wertanlage eignet. Also wie kommt ein Preis, der das Bruttoinlandprodukt einige Länder übersteigt, zustande?

In unserem Text haben wir die wichtigsten Wertfaktoren ausführlich besprochen, doch wir wollen sie hier noch einmal in aller Kürze zusammenfassen.

  • technische Innovation: Oldtimer, die zu ihrer Zeit mit revolutionären technischen Features ausgestattet wurden, haben einen gewissen historischen Wert.
  • sportliche Leistungen: alte Rennwagen, die Sportgeschichte geschrieben haben, erhalten hierdurch zusätzlichen Wert.
  • berühmte Besitzer: Automobilgeschichte in Kombination mit sozialer Geschichte ist einigen Sammlern einiges Wert.
  • Seltenheit: Je seltener ein Auto ist, desto wertvoller wird es. Sind Modelle von vornherein nur sehr limitiert gebaut worden, sind die Chancen extrem hoch, dass sie auch für viel Geld unter den Hammer kommen.

Der Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé erfüllt einzelne dieser Kriterien. Einige mehr, andere nur mit viel Wohlwollen: Er ist nur einer von zweien, also ist er selten, er wurde von Rolf Uhlenhart gefahren, der zumindest durch seine Position in den richtigen Kreisen als Berühmtheit gilt und er war zumindest auf sportliche Leistungen ausgelegt. Das Auto selbst kann ja nichts dafür, dass es diese nie erbringen durfte.

H-Kennzeichen für Oldtimer: Vor- und Nachteile

Wer in seiner Garage ein älteres Modell einer bekannten Automarke stehen hat, hat sich vielleicht schon einmal Gedanken über die Attraktivität des H-Kennzeichens gemacht. Denn das bringt Ihnen einige Vorteile. Laut Verband der Automobilindustrie stieg die Zahl der...

Verrückte IQ-Studie: Welche Automarke hat die klügsten Fahrer?

Sag mir, welches Auto du fährst, und ich sage dir, wie intelligent du bist. Eine britische Studie hat den Zusammenhang zwischen Automarke und IQ der Fahrer hergestellt. Ob Ihr Wagen Ihrer Intelligenz entspricht, erfahren Sie in diesem Beitrag im Oldtimer-Blog von SJS...

George Clooney und seine faszinierende Autosammlung

US-Superstar George Clooney ist ein wahrer Autofan. Und seine Wagen stehen dem 1961 geborenen Schauspieler ausgesprochen gut! Ein Prunkstück seiner Sammlung ist seine Corvette C1 aus dem Jahr 1959. Aber auch George Clooneys Porsche kann sich selbstverständlich...

Bequemer arbeiten (und streiken) – mit unseren neuen Traktorkissen!

Zu bestimmten Zeiten wird der Traktor zum zweiten Zuhause, ob er nun stundenlang fleißig über den Acker rollt oder mit seinen PS-starken Artgenossen im Verkehrskreisel parkt. Sowohl für die gemütliche Kaffeepause während der nächsten Demo als auch für die Arbeit auf...

Des Kaisers Kutschen: Beckenbauer und seine Autos

Im Juli 2021, nur zweieinhalb Jahre vor seinem Tod, schloss sich aus Beckenbauers Sicht "der Kreis des Lebens". Nach sage und schreibe 44 Jahren erhielt er seinen alten Mercedes zurück, den blauen 450 SEL 6.9, den er 1976 erstanden und ein Jahr später weiterverkauft...

Neue Kooperation ab 2024 mit „Laughing Hearts e.V.“

Mit Beginn des neuen Jahres 2024 unterstützen wir in einer neuen Charity-Kooperation den Verein "Laughing Hearts" aus Berlin-Charlottenburg.  Wir freuen uns sehr, dadurch auf kurzem und nachvollziehbarem Weg Berliner Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe supporten...

Oldtimer Ersatzteile kaufen: preiswert, aus seriöser Hand

Da steht er nun in der Garage, der schöne Oldtimer, und wartet auf seine Instandsetzung. In der Regel ist es nicht damit getan, in die nächste Werkstatt zu fahren und dort um Hilfe zu bitten. Die Ernte besteht meistens aus einem Achselzucker: "Nein, Oldtimer...

Alle Infos zum Mercedes-Benz Museum Stuttgart

Sie sind ein leidenschaftlicher Fan von Oldtimern und Youngtimern und möchten mehr über die Geschichte und die Innovationen der wohl bekanntesten Automarke aller Zeiten erfahren? Dann sollten Sie unbedingt mindestens einmal im Leben das Mercedes-Benz Museum in...

Aufgepasst! Was ändert sich 2024 für Autofahrer?

Neues Jahr, neues Glück? Für Millionen Autofahrer nicht unbedingt, denn 2024 warten einige Neuerungen, die nicht gerade die Laune heben. Was ändert sich 2024 für Autofahrer? Maut, CO2-Steuer, Elektroautoförderung, Handyblitzer, Abgasnorm, Winterreifen und Führerschein...

Oldtimertreffen im Frühjahr 2024: frischer Start in die Saison

Nicht jeder stolze Oldtimer-Besitzer mottet sein Fahrzeug im Winter ein – aber viele tun es: So gibt es jedes Jahr einen deutlichen Schnitt zwischen Jahresende und neuer Saison. Spätestens, wenn 2023 so gut wie vergessen ist und die ersten Oldtimertreffen im Frühjahr...

News

Mit unserem Newsletter bekommen Sie interessante Informationen, Sonderangebote und die neuesten Blog-Artikel. Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert